HEARTCORE Workout Tips #7 – Russians

Heute geht’s rund mit dem Medizinball – im wahrsten Sinne des Wortes!

Russians sind eine Übung mit der wir die Rotation des Oberkörpers trainieren.
Die unteren Extremitäten schalten wir dabei vollkommen aus, indem wir uns auf den Boden setzen.
Achtet darauf, dass ihr während des Trainings immer einen geraden Rücken beibehaltet. Wenn es euch an Flexibilität mangelt, dann legt euch einfach ein Handtuch, eine Fitness Matte, AbMat oder Ähnliches unter den Hintern. Je höher ihr sitzt, desto einfacher wird es den Rücken aufrecht zu halten.
Also Brust raus, stolze Haltung und immer dran denken: Form follows function!

Euer Art