Archiv fürAllgemein

Squat Safety – wie sicher sind Kniebeugen für deine Knie?

Squat Safety – wie sicher sind Kniebeugen für deine Knie?

„Kniebeugen sind schädlich für deine Knie“ – ist das so?
Mitnichten. Tiefe Kniebeugen sind insbesondere erforderlich um:

-das Weichgewebe im Unterkörper zu dehnen und die Flexibilität zu verbessern
-Knorpelgesundheit in Hüfte, Knie und Sprunggelenk zu gewährleisten
-die Sprunggelenksmobilität und damit die Kniegesundheit zu verbessern
-den VMO zu trainieren und damit die Kniestabilität, Sprint- und Sprungleistung zu erhöhen

Weiterlesen →

Was du beim Kauf einer Kettlebell beachten solltest: Kettlebell Kaufguide

Was du beim Kauf einer Kettlebell beachten solltest: Kettlebell Kaufguide

Kettlebells sind nur eine Eisenkugel mit Griff? Weit gefehlt! Lerne hier:

Woran du eine gute Kettlebell erkennst
Warum diese Unterschiede so wichtig sind
Warum schlechte Bells deine Entwicklung behindern
Welche Kettlebell die richtige für deine Ziele ist

Weiterlesen →

Kettlebell: 3 Gründe, warum du die Kugelhantel schwingen solltest

Kettlebell: 3 Gründe, warum du die Kugelhantel schwingen solltest

Und wie du sie am besten in dein CrossFit Training integrierst   ______________________________________________________ Das lernst du: Wie dir die Kettlebell als „Gateway“ helfen kann Warum die Kugelhantel so effektiv ist wie du CrossFit Übungen mit der Hantel durch Kettlebells sinnvoll ersetzen kannst wie du die…

Weiterlesen →

Drehst du dich genug? 4 Übungen für mehr Kraftentfaltung und Rotation

Drehst du dich genug? 4 Übungen für mehr Kraftentfaltung und Rotation

CrossFit ist „Constantly varied, high intensity, functional movement“. Und das Konzept ist grundsätzlich sehr geil. Schade nur, dass die aktuelle Entwicklung eher dahin geht, dass viele Gyms/Sportler einige der in dieser Definition inbegriffenen Bewegungsvariationen weglassen. Klingt komisch. CrossFit soll ja umfassend sein. In seiner Grundidee absolut korrekt. Dennoch versuchen viele einfach nur die Bewegungen die wir in den Games sehen zu kopieren. Und das sind, aufgrund der besseren Möglichkeiten es darzustellen und zu messen, oft Gewichthebe-Übungen und Gymnastics oder Anteile aus dem Ausdauersport, die nicht umsonst monostrukturelle Bewegung genannt werden. Aber insbesondere der letzte Teil der CrossFit Definition, „functional movement“ beinhaltet unbedingt auch Rotationen. Wie sieht’s aus? Nutzt du alle 3 Bewegungsebenen? Hast du regelmäßig rotierende Bewegungen in deinem Training?

Weiterlesen →

The Travelling CrossFit Athlete

The Travelling CrossFit Athlete

Travel Essentials für CrossFit Enthusiasten und drei der coolsten Reiseziele.

Rich Froning ist ein Freak!
Und zwar so sehr, dass er selbst im Urlaub das CrossFit Trainieren nicht vergessen kann. Selbst auf seiner Hochzeitsreise hat er – mehr oder weniger heimlich – eine 24kg Kettlebell im Koffer mitgeschleppt, um auf dem Balkon zu trainieren, wenn seine Frau im Bad ist. Geht es dir genauso wie Rich? Bist auch du ein Travelling CrossFit Athlete? Hier ist das für mich wichtigste Equipment, um auch auf Reisen fit zu bleiben.

Weiterlesen →

Die 10.000 Swing Kettlebell Challenge

Die 10.000 Swing Kettlebell Challenge

4 Wochen intensive Kettlebell Swings als Grundlage für mehr Kraft und Power, Muskelzuwachs, Definition und bessere Funktion der Hüftmuskulatur, gesteigerte athletische Performance und verbesserte Optik. Wer jetzt nicht hier schreit ist selbst schuld. Für alle anderen ist die 10.000 Swing Challenge das Richtige.

Weiterlesen →

Trainierst du deinen Schlaf? – Spinat, Bananen und Schlafhygiene für die beste Erholung die du kriegen kannst

Trainierst du deinen Schlaf? – Spinat, Bananen und Schlafhygiene für die beste Erholung die du kriegen kannst

Wie du deinen Schlaf trainieren kannst, um gesünder, fitter und leistungsfähiger zu sein.
Wann du am besten trainieren solltest, um gut zu schlafen.
Was das mit deiner Schlafhygiene zu tun hat,
wie du richtig Powernaps nutzt
und was das ganze mit Spinat, Bohnen und Bananen zu tun hat

Weiterlesen →

Der Powerclean – wieso er für dich vielleicht mehr Sinn macht als ein Squat Clean

Der Powerclean – wieso er für dich vielleicht mehr Sinn macht als ein Squat Clean

Der Power Clean ist sozusagen der kleine Bruder des Full oder Squat Clean. Denn ihm fehlt der Squat-Anteil. Aber macht ihn das schlechter? Oder besser?

Power Clean vs. Squat Clean

Insbesondere wenn ich mit neueren Athleten arbeite bringe ich zunächst einmal den Power Clean bei. Erstens ist er wesentlich weniger kompliziert. Immerhin muss der Sportler nicht noch zusätzlich in die tiefe Hocke springen und daraus aufstehen. Zweitens kann ich mich auf den für mich wichtigsten Aspekt jeder Clean Bewegung konzentrieren: Power im Zug zu generieren.

Weiterlesen →

CrossFit Level 2 – Worum geht’s? Was sind die Inhalte? Was lernst du? Lohnt es sich?

Wie auch schon nach dem Level 1 möchte ich auch zum Level 2 meine Erfahrungen mit dir teilen und dir einen Einblick in diese Ausbildung geben, denn du hast vermutlich dieselben Fragen, die ich im Vorfeld auch hatte: Was kommt so im L2 vor? Was wird geprüft? Lohnt sich die Investition von 1000 $?
Während du im Level 1 die Ausführung und grundlegendes Teaching der 9 foundational Movements lernst wird im L2 dein Coaching diesbezüglich evaluiert und verbessert. Du lernst effektiver und effizienter zu unterrichten, du hältst selbst Anteile von Techniktrainings im 1:1 wie auch im Gruppentraining ab und wirst immer und immer wieder von den Ausbildern wie auch den anderen Teilnehmern korrigiert und zur Selbstreflexion angespornt.

Weiterlesen →

Wie du den Deadlift richtig ausführst

Wie du den Deadlift richtig ausführst

Deadlift. Klingt gefährlich. Ist aber eine der besten Übungen überhaupt. Tatsächlich hieß er in einer früheren Version sogar „Health Lift„. Er wurde aber umbenannt, da man ein „totes Gewicht“ hebt, also ohne Schwung oder Bounce die Stange vom Boden hebt. Der Deadlift startet also mit…

Weiterlesen →

Seite 1 von 9 1 2 3 4 5 ... Letzter →